Beantragen Sie F√∂rderung f√ľr gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

Ausf√ľhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-Br√ľckenkurs OMB+

 

Fit4TU

Veranstaltungen

Warum soll man Mikroben sammeln?

Mikroben sind zwar allgemein nicht so beliebt wie Pflanzen und Tiere, aber f√ľr das Leben auf diesem Planeten und unsere Gesundheit unverzichtbar. Nur ein kleiner Bruchteil der existierenden Mikrobenarten ist bislang √ľberhaupt bekannt, die wenigsten in Reinkultur gebracht und in einer Mikrobensammlung gelagert. Der Vortrag stellt wichtige Gr√ľnde f√ľr das Sammeln von Mikroben vor und erl√§utert die Sammlungen des Leibniz-Instituts DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen in Braunschweig, eine der weltweit gr√∂√üten Sammlungen. So wird ein Mikrokosmos erschlossen, in dem noch zahlreiche √úberraschungen zu erwarten sind.

Referent/in

Prof. Dr. Jörn Overmann, Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen

Ort:
Theologisches Zentrum
Franziskussaal
Alter Zeughof 2/3
38100 Braunschweig

Kosten: Kostenlos
Quelle: https://magazin.tu-braunschweig.de/event/leben-2-3/

Datum: 
Di, 11/12/2018 - 19:00 bis 20:30

Weihnachtsvorlesung an der TU-Braunschweig

WELCOME to UNIVERS(e)ITY
Von Luftfahrpionierinnen, Mikrosystemen, Autos, Raumschiffen und Santa-Mobil…

Alle Jahre wieder machen der Sonderforschungsbereich Grundlagen des Hochauftriebs k√ľnftiger Verkehrsflugzeuge und die Forschergruppe Controlling Concurrent Change Wissenschaft hautnah erlebbar. In gem√ľtlicher Atmosph√§re erlebt ihr Live-Experimente und bekommt spannende Einblicke in aktuelle Forschung. Nach der Vorlesung laden Geb√§ck & Getr√§nke zum Ausklingen ein. Der Eintritt ist frei.

Begr√ľ√üung:
Dr. Sandra Dittmann, Gleichstellungsbeauftragte & Leiterin der Stabsstelle Chancengleichheit

Zonta Club Braunschweig
Verleihung des Amelia Earhart Clubpreises
Der Zonta Club Braunschweig vergibt jährlich einen besonderen Preis an junge Wissenschaftlerinnen und Studentinnen der Luft- und Raumfahrt. Die diesjährige Preisträgerin ist die Studentin Tatjana Wolters.

Dr.-Ing. Monika Leester-Schädel
Mikrosystemtechnik - Vorweihnachtliches in winzig klein
Was ist und was kann Mikrosystemtechnik? Anhand verschiedener Beispiele werdet ihr spannende, fertigungs-technische und anwendungsbezogene Informationen dar√ľber bekommen. Ziel ist zu erkennen, wie viele Mikrosysteme uns - oft unsichtbar - umgeben, uns den Alltag erleichtern und ganz neue L√∂sungen f√ľr unterschiedliche Bereiche bieten.

Datum: 
Fr, 14/12/2018 - 14:00 bis 15:30

Der Sternenhimmel (Live erklärt)

Altersempfehlung ab 10 Jahren

Welche Sternbilder sind aktuell zu erkennen, wie hei√üen die hellsten Sterne und wie kann man die Lichtp√ľnktchen der Planeten von ihnen unterscheiden? Diesen Fragen und noch vieles mehr gehen wir in den Veranstaltungen "Der Sternenhimmel LIVE erkl√§rt" nach.

Wenn im Planetarium die Sonne untergeht und es langsam ganz dunkel wird, erleben unsere Besucher einen Sternenhimmel, der uns in seiner Sch√∂nheit √ľber der Gro√üstadt verborgen bleibt. Mond, Planeten, Sterne und das mattschimmernde Band der Milchstra√üe werden sichtbar und ab und zu tauchen auch Sternschnuppen auf. Wo findet man jetzt aber den Gro√üen Wagen und welche Sternbilder sind in dieser Jahreszeit zu erkennen. Ist der helle Lichtpunkt, den man abends immer am Himmel sieht, vielleicht ein Planet? Diese Fragen gehen unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter unterhaltsam und im Dialog mit dem Publikum ein.¬†Wir zeigen Ihnen, welche interessanten Konstellationen und Objekte ohne oder mit kleinen Hilfsmittel zu entdecken sind, so dass¬†Sie selber auf Entdeckungstour gehen k√∂nnen.

Datum: 
Do, 06/12/2018 (Ganztägig)
Sa, 15/12/2018 (Ganztägig)
So, 16/12/2018 (Ganztägig)

Tag der Informatik

Abitur - und was kommt danach?

Sch√ľlerinnen und Sch√ľler ab Jahrgangsstufe 10 sind herzlich eingeladen, sich umfassend √ľber unsere Studieng√§nge Informatik, Wirtschaftsinformatik und Informations-Systemtechnik zu informieren.

Du machst Abitur und hast Spaß am kreativen Umgang mit moderner Technik?

Dann nutze die Gelegenheit und schau dich einmal bei uns in der TU Braunschweig um! Die Institute der Informatik √∂ffnen an diesem Tag ihre T√ľren f√ľr dich.

Infos:

- Jahrgang 10 bis 13
- Informationen finden sie zusätlich direkt in unserem Beitrag
- Anmeldeschluss: 23.01.2019

Ort:
Informatikzentrum der TU Braunschweig
M√ľhlenpfordtstra√üe 23
38106 Braunschweig

Datum: 
Di, 29/01/2019 (Ganztägig)